Nahe dran und doch gescheitert!

Eingetragen bei: Spielberichte-SGA 2 | 0

Zweite unterliegt Meister SG Prümer Land mit 0:3 (0:1)

Gegen den Meister der Kreisliga B 1 und Aufsteiger SG Prümer Land zeigte unsere Zweite ein gutes Spiel und verlor zwar verdient aber dennoch wohl um 2 Tore zu hoch. Die Anfangsphase gehörte ihr, denn ehe die Gäste in der 26. Minute den Führungstreffer erzielten, versäumte man selbst mehrfach die Führung und ließ durch D. Diewald, St. Stroh und Chr. Weiler hochkarätige Chancen aus.

Die Gäste hingegen nutzten gleich ihre erste Gelegenheit eiskalt zum 1:0. Bei verteiltem und auf gutem Niveau basierenden Spiel erzielte der Gegner in der 63. Spielminute nach einem Fehlpass unserer Abwehr sogar das 2:0. Fast wäre St. Stroh in der 78. Minute der Anschlusstreffer gelungen, aber sein Schuss prallte vom Torpfosten ab. Erst in der 90.Minute erhöhte die SG Prümer Land noch auf 3:0.

Tore: 0:1 (26.), 0:2 (63.), 0:3 (90.)

So spielten sie: Ph. Sartoris, E. Sausen, M. Häb, Chr. Weiler (ab 65. A. Roos), Yannik Land (ab 83. R. Thullen), M. Bros, St. Stroh, D. Diewald, Ph. Schmitz (ab 75. A. Alt), Y. Roden, A. Tauer