SGA II: Klassenerhalt in „trockenen Tüchern“!

Eingetragen bei: Spielberichte-SGA 2 | 0

Zweite besiegt Tabellenzweiten Lasel-Feuerscheid mit 2:1 (2:0)

Es war wohl eines der besten Spiele unserer Zweiten der zu Ende gehenden Saison, das die zahlreichen Zuschauer beim Sportfest in Ellscheid zu sehen bekamen. Eine lange Niederlagenserie wurde beendet, Revanche für die hohe 1:9 Vorrundenniederlage genommen und nicht zuletzt der endgültige Kassenerhalt gesichert – und das gegen einen im Titelrennen gut platzierten Tabellenzweiten! Die Weichen für den Sieg wurden bereits mit einem Doppelschlag zu Spielbeginn gestellt, als Andreas Alt in der 5. Spielminute auf Vorlage von Aurelius Tauer den Führungstreffer erzielte und mit einem satten 25-m-Schuss nur 4 Minuten später zum 2:0 nachlegte. Es folgte ein mehr oder weniger lebhaft geführtes ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für unsere Elf, die sowohl kämpferisch als auch spielerisch zu gefallen wusste und keinen Schwachpunkt aufwies. Auch der 2:1 Anschlusstreffer (48.) der Gäste nach einem Abwehrfehler konnte unsere Zweite nicht beeindrucken. Vielmehr beherrschte sie weiterhin Spiel und Gegner und hätte in der Schlussviertelstunde das Ergebnis leicht noch höher schrauben können. hc

Torfolge: 1:0 (5.) Andreas Alt, 2:0 (9.) Andreas Alt, 2:1 (48.)

So spielten sie: Daniel Veldkamp, Stefan Zens, Dominik Diewald, Thomas Caspar (ab 62. Dennis Thiel), Aurelius Tauer (ab 87. Daniel Diewald), Christoph Weiler, Sebastian Zens, Michael Bros, Matthias Alt, Andreas Alt, (ab 84. Daniel Grobowski), Markus Häb